Was war da denn los…

Nach dem ersten Sieg des VfB-Stuttgart in der Rückrunde und gefühlt überhaupt, hätte man wohl davon ausgehen sollen, dass dies auch die beste Motivation für den nächsten Sieg der Tschuleteros sein sollte. Doch bis auf einiges an Erkenntnis und zahlreiche blaue Flecken, haben wir leider nichts zurück in den Zylinder, ähhh Kessel mitbringen können, sorry. Auweia, was für ein Spiel, die Euphorie in dieser traditionellen und parketverzierten Halle des SV Möhringen zu spielen, ist jetzt wohl zukünftig etwas gedämpft, nicht zuletzt wegen den neuen Körben und den bescheidenen Lichtverhältnissen, doch daran lag es definitiv nicht :scratch:

 

Wir waren gut eingestellt, die letzten Trainings sind sehr gut verlaufen, unsere Freiwurfquote wird stetig besser, die Einstellung stimmt, wir spielen endlich wieder als Team und bis auf ein paar gesundheitsbedingte Ausfälle, hatten sich alle berappelt und waren voll motiviert, doch gestern sollte es wohl einfach nicht sein. Einmal mehr hat sich gezeigt, dass erstens das Alter allein keine Rolle spielt und das zweitens, der beste Center der Liga eben genau in diesem Verein anzutreffen ist, über den gefühlt alles lief. Wir haben schlichtweg kein Mittel gegen den starken Gegner gefunden. Auch wenn die Herren etliche Jahr(e)zente älter sind, so waren sie uns gestern klar überlegen, haben uns regelrecht alt aussehen lassen (57:44) und somit auch verdient gewonnen. Der Wille unsererseits war da, aber zum einen haben wir viel zu spät Druck aufgebaut, dann haben bzw. konnten wir unsere Stärke die Schnellig- und Spritzigkeit nicht ausspielen und zudem war die Trefferquote so miserabel, wie schon sehr lange nicht mehr. Das Spiel hat uns unglaublich viel Kraft und zudem drei Punkte gekostet, aber aufgeben so kurz vor Saisonende is nich, jetzt heißt es kämpfen. Die Devise kann nur lauten, in den nächsten/letzten beiden Spielen dieser Saison müssen Siege her, das sind wir uns selbst schuldig, in diesem Sinne. Auf geht’s Tschuleteros, die Saison ist noch nicht vorbei und wir sind momentan Vierter!!! :haha:

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

:heart: 
:eek: 
:good: 
:negative: 
:haha: 
:lol: 
:cry: 
:/ 
:scratch: 
:whistle: 
:-) 
:yes: 
B-) 
:angle: 
8/ 
:unsure: